STARK AUF IHRER SEITE.

„Kleben und Erleben“ Intensiv

Datum Uhrzeit Art Ort
25.03.2017 13:00 Wien
Das Tape bewirkt Schmerzreduktion, Bewegungsverbesserung und Durchblutungssteigerung, hat Einfluss auf innere Organe und bewirkt eine Steigerung des Lymphabflusses und der Muskelaktivität. Die Spider PreCut Anlagen stellen eine Erweiterung der tapebasierten Therapie dar. Diese wurde entwickelt, um u.a. einen funktionellen Ansatz zur Schmerzmodulation und Behandlung von myofascialen Dysfunktionen zu ermöglichen.

Inhalte:
  • Theoretische Grundlagen des Kinesiologischen Tapings mit Materialkunde und Screening Tests
  • Materialkunde
  • Kleben mit der Rolle
  • Praktisches Erlernen der Muskel- und Ligamenttechnik anhand der gängigsten Beispielanlagen
  • Einsatz von Gittertapes
  • Indikationsbezogene Anlagen mit verschiedenen Spider Tape Applikationen wie z. B.
    • „BWS“- Aufrichtung (Brustwirbelsäule)
    • Unterer Rücken „LWS“ (Lendenwirbelsäule)
    • „HWS“ (Halswirbelsäule)
    • Ellenbogen
    • Fuß und Wade
    • Lymphologie
  • PreCut-Anlagen
Im Rahmen dieses Kurses erlernen Sie die Grundlagen des Kinesiologischen Tapings.
Die Teilnehmer sind nach dem Workshop in der Lage, Spider – und Gittertapes schnell und effektiv zu erklären und einzusetzen.

Vortragender:
Christian Kienzl

Ort:
VAAÖ, Spitalgasse 31/ 4. Stock, 1090 Wien

Uhrzeit:
13:00 bis ca. 18:00 Uhr

Dauer:
ca. 4 - 5 Stunden je nach Teilnehmeranzahl

Kurskosten:
Umfasst Tapematerial beim Kurs, Anwendungsbuch als Arbeitsunterlage.
VAAÖ-Mitglieder: € 65,--, Nichtmitglieder: € 120,--

Anmeldung:
Leider ausgebucht!

Bei Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail: akademie@vaaoe.at

Falls Ihnen etwas dazwischen kommt, würden wir Sie bitten uns dies mitzuteilen.
Ansonsten müssen wir leider für den ungenutzten Seminarplatz € 30,- in Rechnung stellen.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!


Mag. pharm. Susanne Ergott-Badawi
Landesgruppe Wien

Karte:


Karte in Google Maps anzeigen

Anmelden im
Mitgliederbereich
Login
Suche