STARK AUF IHRER SEITE.

Pörtschach 2019: Der VAAÖ lud zur „Wörthersee-Kreuzfahrt“

Datum Uhrzeit Art Ort
15.06.2019 19:00 Pörtschach

VAAÖ-Präsident Mag. pharm. Raimund Podroschko und VAAÖ-Direktor Mag. Norbert Valecka empfingen die zahlreich erschienenen „Seefahrer“.

Schiff ahoi!

Eine Schifffahrt, die ist lustig …: Unter diesem Motto lud der VAAÖ im Rahmen der 23. Sommerakademie für Apotheker in Pörtschach zum schon traditionellen geselligen Beisammensein. Heuer stand eine entspannte Schifffahrt am Wörthersee auf dem Programm.

Bilderbuchwetter und zahlreiche, bestens gelaunte Gäste – der VAAÖ-Schiffsausflug am Wörthersee war ein voller Erfolg.

Es war ein wunderschöner Sommerabend, als gegen 19.00 Uhr die zahlreich erschienenen Gäste auf Einladung des VAAÖ das Ausflugsschiff bestiegen, um die zweistündige Bootsfahrt über den Wörthersee zu genießen, sich auszutauschen oder in diesem beeindruckenden Ambiente sich einfach verwöhnen und die Seele baumeln zu lassen. Empfangen von der Crew sowie dem Team des VAAÖ ging es mit einem erfrischenden Aperitif zunächst nach oben auf´s Deck zum gemeinsamen Kennenlernen und Netzwerken. Kurz nach Ablegen des Bootes hießen VAAÖ-Präsident Mag. pharm. Raimund Podroschko, seine Vizepräsidentin Mag. pharm. Susanne Ergott-Badawi, die Landesgruppenobfrau von Kärnten, Mag. pharm. Iris Reinisch, und VAAÖ-Direktor Mag. Norbert Valecka ihre Gäste willkommen.

Eine Seefahrt macht auch hungrig …

Für das leibliche Wohl war wieder in bewährter Manier gesorgt, wobei den „VAAÖ-Mädels“ wieder ein besonderes Lob für die perfekte Organisation des Abends gebührt. Kärntner Schmankerln, Backhendl, Schweinsbraten und vieles mehr standen für die „Seefahrer“ am Menüplan. Das Buffet am Bug des Schiffes gewährte zudem einen fantastischen Ausblick auf die Bergwelt rund um den See. Gegessen wurde in einer zarten Brise an Deck, untermalt durch die interessanten Erläuterungen des Kapitäns zu den vorbeigleitenden Sehenswürdigkeiten am Ufer des Wörthersees – vom Pyramidenkogel über das Schloss am Wörthersee bis hin zur einen oder anderen Prominentenvilla, derer es genug zu geben scheint. Wie beliebt diese Region ist, verraten übrigens auch die zahlreichen Baustellen rund um das Wasser.

Romantisch in die Nacht

Die Uhrzeit wurde natürlich vom VAAÖ nicht zufällig gewählt. Gegen Ende der Rundfahrt wurden die Gäste mit einem fantastischen Sonnenuntergang belohnt, ehe sie wieder ans Ufer entlassen wurden. Eine tolle Idee und ein wirklich gemütlicher Tagesausklang – denn das entspannte Schippern über den See verbunden mit einem Genuss für Auge, Körper und Seele gehört sicherlich zu einem der Highlights in der Region und bei der heurigen Sommerakademie, die ja bezeichnenderweise „Psychosomatik“, also die Wechselwirkung zwischen Körper und Geist, zum Thema hatte.

Das VAAÖ-Team wird sich auch für die 24. Sommerakademie im kommenden Jahr wieder ein Highlight einfallen lassen. Besuchen Sie uns doch, wir freuen uns auf Sie!

Zwei Stunden dauerte die abendliche Schifffahrt am Wörthersee.

Die Begrüßungsreden bei Sonnenschein lockten alle Gäste an Deck.

Für das leibliche Wohl war mit Schmankerln aus der Region gesorgt.

„Aufbruchsstimmung“ vor dem Ablegen.

Entspannt konnte man vom Schiff aus die Sehenswürdigkeiten am Ufer genießen.

Die VAAÖ-Gäste fühlten sich „pudelwohl“ – die Gastgeber freuten sich darüber!

Anmelden im
Mitgliederbereich
Login
Suche